Braucht das Berner Oberland eine Regionalwährung?

Wann: Donnerstag 21.06.2019 18:30 – 21:00 Uhr (ab 17:00 Netzwerken)
Wo: KIO (Kompetenzzentrum Integration Thun Oberland), Uttigenstrasse 3, 3600 Thun

vorwärtsbeo

Die Organisation vorwärtsbeo möchte im Berner Oberland eine “enkeltaugliche” Entwicklung und Veränderung einleiten und fördern und auch die lokale Wirtschaft in diese Richtung weisen.

Die These der Veranstaltung zu Regionalgeld lautet: Nur mit einer Regionalwährung können lokale Unternehmen langfristig bestehen, sonst werden sie von den global tätigen Konzernen ausgebootet und müssen früher oder später aufgeben. Um besser zu verstehen, wie ein Regionalgeld im Berner Oberland funktionieren würde und wie es der Region nutzen kann, hat vorwaertsbeo zwei Experten eingeladen: Die beiden renommierten Buchautoren Jens Martignoni und Uwe Burka, die sich seit 30 Jahren intensiv mit diesem Thema beschäftigen.


Anmeldung unter: info@vorwaertsbeo.ch
Teilen oder anmelden auf Facebook
Flyer downloaden

Leave a Reply